Leiterin oder Leiter
Dokumentation Werkkataster

Datum: 22. Dezember 2020

Arbeitsort: Kanton Aargau

Pensum: 80 - 100%

Branche: Geoinformatik / Infrastruktur / Ingenieurwesen

Position: Führungsverantwortung

Zuverlässige und genaue Werkleitungsdaten bilden die Grundlage für ein qualitatives Geoinformationsmanagement. Eine konsequente und qualitative Nachführung des Werkkatasters ist die unerlässliche Basis für die Weiterverwendung und Nutzung dieser Informationen. Sie schafft damit eine Plattform für eine nachhaltige Bewirtschaftung der Infrastruktur in herkömmlicher Weise oder als digitaler Zwilling.

Ein modernes Unternehmen bietet Dienstleistungen im Bereich der Geoinformatik und bedient damit Kunden aus den Bereichen Infrastruktur, Energie und Telekommunikation. Für den Bereich der Datennachführung suchen wir eine geeignete Fachperson als Führungskraft.

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten die Dokumentation der digitalen Werkkataster im Auftrag von Kunden aus unterschiedlichen Regionen der Schweiz.

  • Dazu leiten und koordinieren Sie Nachführungs-Projekte in Zusammenarbeit mit den Ansprechpartnern der entsprechenden Medien (Strom, Wasser, Gas, Fernwärme, Fiber).

  • Sie führen und unterstützen Ihre Mitarbeitenden in der Umsetzung, fördern und coachen diese in ihrer beruflichen Entwicklung und Zusammenarbeit.

  • Sie schaffen wo nötig die technischen Standards und Schnittstellen für eine wirtschaftliche und zeigemässe Datenhaltung.

  • Sie überprüfen laufend die bestehenden Prozesse zur Daten-Nachführung und -Haltung auf deren Wirtschaftlichkeit, sowie auf zusätzlichen Mehrwert aufgrund neuer Technologien.

  • Sie unterstützen andere Fachabteilungen und die Geschäftsleitung mit Ihrem Fachwissen zur Infrastruktur und Informationssystemen.

 

Ihr Profil

  • Sie sind eine Fachperson aus dem Infrastruktur-Umfeld (Geoinformatik, Geomatik, Werke, Baumanagement, Energie) und bringen die nötigen Fachkenntnisse zum Werkkataster mit.

  • Sie kennen die Anforderungen an die Daten-Dokumentation und verfügen über Erfahrung in der Abwicklung von Projekten.

  • Als kooperative und kommunikative Person pflegen Sie einen förderlichen Umgang mit Mitarbeitenden, oder verfügen im besten Fall bereits über Führungserfahrung mit einem entsprechenden Führungsstil.

  • Gute Kenntnisse im Umgang mit GIS, dem Geodatenmanagement und den damit verbundenen Technologien.

 

Ihre Chancen

  • Es erwarten Sie Projekte aus verschiedenen Regionen mit unterschiedlichen Anforderungen, Regelwerken und Ansprechpersonen.

  • Sie haben die Möglichkeit Ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen weiterzuentwickeln und technologisch laufend am Ball zu bleiben.

  • Werden Sie Teil eines modernen Unternehmens, dass eine kollaborative Zusammenarbeit fördert und zeitgemässe und felxible Arbeitsformen bietet.

 

Weitere Informationen und Bewerbung

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und freue mich auf Ihren Anruf oder die Zustellung Ihrer Bewerbung per e-Mail. Diskretion ist selbstverständlich.

+41 79 707 20 11

mail@philippe-lebert.ch

ID-Nr. 2257